© Fotolia.com Sergii Figurnyi

Saisoneröffnung: Blumenriviera á la Francaise

Traumküste Europas: Den Grimaldis auf der Spur – Italien – Frankreich – Monaco – Alassio – San Remo – Nizza – Cannes

01. - 05. Mai 2019 (5 Tage)

469,-- Euro

Oliven und Kastanienbäume, ein sanfter Blumenduft von den Hügeln hinunter – das ist die italienische Riviera. Die ganze Küste ist ein einziger Garten, neben Magnolienalleen- Nelken- und Rosenplantagen prägen auch mediterrane und tropische Gewächse die Landschaft. Schnuppern Sie einen Hauch von Prominenz in den Jet-Set Orten Nizza, Alassio- San Remo-Monaco und Cannes.

Ihr Programm:
1. Tag: Frühmorgens fahren wir von Ihrem Einstiegsort in die Schweiz. Auf der schweizerischen Autobahn vorbei am Zuger und Vierwaldstättersee – durch das Gotthard Massiv – ins schöne Tessin – Bellizona. Natürlich machen wir einen Frühstückshalt. Weiter Richtung Lugano – Chiasso – vorbei an Mailand auf der Küstenautobahn in Richtung Blumenriviera – Hotelbezug im Raum Alassio – Nizza. Abendessen im Hotel. Nach dem Abendessenszeit die Umgebung zu erkunden und schon das erste Gelatti zu genießen. Träumen Sie schön von einem erlebnisreichen Tag.

2. Tag: Nach demreichhaltigen ital. Frühstücksbuffet treffen wir auf unsere langjährige tolle Reiseleiterin für eine herrliche Fahrt über die großartige Küstenstraße nach Monaco – Monte Carlo. Ein Land der Sonne, des Meeres und der Lebensfreude. Der erste Höhepunkt des Tages wird die Sicht auf das Fürstentum Monaco und Monte Carlo sein – erleben Sie das Flair der Côte d’Azur. Besichtigungsmöglichkeit des berühmten Spielcasinos, die exotischen Gärten der Kathedrale mit dem Grab der Fürstin Gracia und die Wachablösung am Fürstenschloss. Danach Weiterfahrt zum mondänen Seebad Nizza, Stadt der Blumen, der Schauspieler und Künstler (Aufenthalt). Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Am Morgen geht es nicht so früh los. Ausschlafen, frühstücken und das Ort erkunden. Am späten Vormittag Busfahrt nach San Remo. Genießen Sie dieses Städtchen am Meer bei einem Stadtbummel. Danach weiterfahrt ins Hafenstädtchen Cannes. Ab nach Frankreich, Cannes ist ein Urlaubsort an der französischen Riviera, bekannt durch die intern. Filmfestspiele. Sandstränden sowie exklusiven Boutiquen laden zum schlendern ein. Unsere quirlige Reiseleiterin wird uns über diese Städte einiges zu erzählen wissen. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

4. Tage: Genießen Sie Alassio- Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Ausschlafen, frühstücken und diese tolle Stadt erkunden. Entweder mit dem Bus oder zu Fuß erkunden wir Alassio. Diese Stadt liegt an der Riviera di Ponente, beliebt bei Besuchern ist vor allem der kleine Fischerhafen Luca Ferrari. Alassio ist bekannt für seine prachtvollen Gärten sowie ein Bummel durch die Stadt, den Markt und seine Lederwaren. Rückfahrt mit dem Bus, oder auf eigene Faust, kehren Sie zurück zum Hotel mit Abendessenl.

5. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Rückreise Küstenautobahn Genua – über den ligurischen Apennin in die Po-Ebene und Mailand. Gotthardtunnel – Vierwaldstättersee – Waldshut – zu Ihrem Einstiegsort – unterwegs Zwischenhalte. Unser Hotel: Hotel der bekannten SCHWANKE REISEN Qualität 4-Sterne zentrumsnah.

Unsere Leistungen:
• Reise im klimatisierten Fernreisebus der Schwanke-Komfort-Klasse mit Klimaanlage, Getränkebar, WC etc.
• Zimmer DU/WC
• 4 x Frühstückbuffet
• 4 x Halbpension
• alle Ausfl üge/Eintritte m.
• ital. Reiseleitung am 3. und 4. Tag
• Reiseleitung: Schwanke-Reisen
• gültiger Personalausweis

Preis pro Pers. € 469,-
EZ-Zuschlag € 105,-

Gültigen Personalausweis erforderlich