© Bildagentur PantherMedia - elxeneize

Holland – Amsterdam – Rotterdam

Windmühlen – Holzschuhe – Häfen – Grachtenrundfahrt

05. - 08. September 2019 (4 Tage)

€ 425,-

Holland wird oft das „Schmuckkästchen Europas“ genannt, und Sie werden selbst feststellen, dass diese Bezeichnung nicht übertrieben wird. Gerade für den Schwarzwälder wird diese Fahrt, die wir „wohl dosiert“ zusammen gestellt haben, von bleibender Erinnerung sein. Lange werden Sie noch von dieser Fahrt schwärmen, erinnern Sie sich an die schönen Hafen-Städte, Wiesen – Felder – Windmühlen – Zugbrücken – die tollen Museen- die Grachten sowie an die unzähligen Holzschuhe und nicht zu vergessen den Holländischen Käse. Tulpenzwiebeln soweit das Auge reicht – kaufen Sie sich eine Erinnerung aus Holland oder Rotterdam.

Ihr Programm:

1. Tag: Anreise von Ihrem Einstiegsort – Freiburg – Frankfurt – Essen in Richtung Amsterdam. Unterwegs Zwischenhalte für Frühstück und Mittagessen, Hotelbezug. Ihr Mittelklasse Hotel erwartet Sie. Alle Zimmer DU/WC, im Raum Amsterdam – Den Haag. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Heute starten wir mit Ihnen zu einem Tagesausflug nach Rotterdam. Es finden genau zu unserem Reisezeitraum die Welthafentage statt. Lassen Sie sich überraschen- Stadtführung und Reiseleitung vor Ort. Jährlich findet dieses maritime Event in Rotterdam statt, bei dem Besucher mit dem Hafen
vertraut gemacht werden. Es werden Schifffahrten angeboten, nautische Aktivitäten, Vorführungen, Musik und noch viel mehr. Rückfahrt in Ihr Niederländische Hotel. Abendessen auf eigen Faust – Genießen Sie typische holländische Spezialitäten.

3. Tag Nach einem reichhaltigen niederländischen Frühstück, machen wir einen Ausflug in das „Venedig des Nordens „ein Stadtführer wird uns Amsterdam zeigen. Auf einer Grachtenrundfahrt lernen Sie die Schönheit dieser Stadt kennen. Unzählige Personen auf Rädern werden an Ihnen vorbei ziehen. Mittagshalt noch in Amsterdam, danach Weiterfahrt nach Zaandam, ins Windmühlen Museum. Traumhafte Erinnerungen erwarten Sie hier: Käseherstellung, Holzschuh-Schnitzkunst. Genießen Sie einen feinen Tee und Gebäck. Rückfahrt ins Hotel – Abendessen auf eigene Faust.

4.Tag: Nach dem Frühstücksbuffet, heißt es Abschied nehmen: Auf Wiedersehen heißt hier Vaarwel. Rückfahrt durch die niederländischen Provinzen – Aachen – links rheinisch Karlsruhe – Freiburg zurück zu Ihrem Einstiegsort, unterwegs Pausen für Mittagshalt und Kaffee Einkehr auf der Autobahn.

Unsere Leistungen:
• Reise im klimatisierten Fernreisebus der Schwanke-Komfort-Klasse mit Klimaanlage, Getränkebar, WC etc.
• Mittelklasse Hotel
• *Zimmer DU/WC
• *3 x Frühstücksbuffet
• *1 x Abendessen
• *Stadtführung
• Rotterdam/Amsterdam
• *Grachtenrundfahrt
• *Eintritt Gruppe Zaandam
• Reiseleitung Schwanke-Reisen

Preis pro Pers. € 425,-
EZ-Zuschlag € 120,-

Eintrittsgelder sind nicht enthalten!