© Christian Jung Fotolia_13587189_M.jpg

Narzissenfest Gerardmer

Daum: 09. April 2017

Kosten: 36,-- Euro

Fest der Narzissen, Narzissen über Narzissen, goldgelbe Blumen melden den Frühling und ein traditionelles Fest in Gerardmer, einem der schönsten Städtchen und traditionellen Kurort in den Vogesen an.

Ihr Programm:
Anreise über Bonndorf – Freiburg – Vogesen – Gerardmer. Von 1935 bis heute verläuft der Blumenkorso mit blumengeschmückte Autos, Geschäften und Häusern, erwarten tausende festlich gekleidete und erwartungsfrohe Besucher. Kinder verkaufen Narzissensträusse.

Die Anreise führt über Freiburg – Colmar – Münstertal – Col dela Schlucht nach Geradmer. Dort steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung, für Mittagessen und Besichtigung des am Nachmittag stattfi ndendem Blumencorsos, der sich durch die Stadt zieht.
Am späten Nachmittag Rückfahrt zu Ihrem Einstiegsort.

Unsere Leitungen:

  • Reise im klimatisierten Fernreisebus der Schwanke-Komfort-Klasse mit Klimaanlage, Getränkebar, WC, etc.
  • Eintritt

Preis pro Person: 36,-- Euro

© Christian Jung Fotolia_13587189_M.jpg