Willkommen im Weihnachtsland und zum 1. Advent ins Osterzgebirge

© Fotolia.com htpix

Altenberg – Weihnachtsdorf Seiffen – Vogtland – Erzgebirge

 

Daum: 30. November - 02. Dezember 2018  /  3 Tage

Kosten: 263,-- Euro

Buden und weihnachtliche Düfte nach Leckereien laden zum Bummeln über den Weihnachtsmarkt ein. Bergparaden sind der Höhepunkt der erzgebirgischen Weihnachtsmärkte und Bergquartale. Spätestens zum ersten Advent muss der traditionsbewusste Erzgebirger die Wohnung mit Räuchermännern, Schwibbogen und Pyramide weihnachtlich dekoriert haben. Das Erzgebirge lebt Tradition und verwandelt sich zur Winterzeit in ein Weihnachtswunderland. Wenn es an jeder Ecke leuchtet, der Duft von Glühwein und Grog über die traditionellen Weihnachtsmärkte strömt und die Bergparaden zahlreiche Menschen anziehen, dann ist es im Erzgebirge am schönsten, dann kann sich im Erzgebirge jeder auf die wichtigen Werte im Leben besinnen: Geselligkeit mit der Familie und Freunden. Dann trifft man sich abends zum Essen in der gemütlichen Hutzenstube oder knackt am Kachelofen mit dem Nussknacker die eine oder andere Nuss.

Ihr Programm

1. Tag:
Anreise Bonndorf – Ulm (Frühstückspause) – Nürnberg – Bayreuth – weiter durchs Vogtland – Zwickau – Chemnitz, direkt zu unserem 3-Sterne Vertragshotel nach Altenberg im Osterzgebirge. Hotelbezug. Nutzen Sie noch das Hallenbad bevor Sie sich am Schlemmerbuffet bedienen.

2. Tag:
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Vitalecke unternehmen wir mit Ihnen und einer festen Reiseleitung einen Tagesaufl ug ins Weihnachtsdorf Seiffen und ins Weihnachtsland Erzgebirge. Gönnen Sie sich dabei einen Glühwein oder Mandeln, Thüringer Bratwurst oder einen erzgebirgischer Stollen. Diese symbolträchtige Weihnachtsgetränke und -speisen haben hier eine jahrhundertealte Traditionen. Erzgebirgische Handwerkskunst prägt diesen Ausfl ug. Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in Spielzeugdorf Seiffen. Hier sind die Straßen festlich geschmückt und zaubern, genauso wie die zahlreichen Fachgeschäfte, eine einzigartige weihnachtliche Atmosphäre. Rückfahrt abends ins Hotel anschließend erwartet uns ein traditionelles Abendessen, das „Erzgebirgisches Neunerlei“. Lassen Sie sich verwöhnen.

3. Tag:
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück verlassen wir das Erzgebirge, nahe an der Tschechischen Grenze führt die Rückreise durch das Mittelgebirge von Sachsen und Böhmen, über Chemnitz zurück über die Autobahn Richtung Nürnberg – Ulm – zurück zu Ihrem Einstiegsort. Unterwegs Zwischenhalte.

 

Unsere Leistungen:

  • Reise im klimatisierten Fernreisebus der Schwanke-Komfort-Klasse mit Klimaanlage, Getränkebar, WC etc.
  • Frühstücksbuffet und Vitalecke
  • Halbpension
  • 1 x Glühwein
  • reichhaltiges Schlemmerbuffet mit täglich wechselnden Hauptgängen, großer Salatbar und leckerer Dessertvielfalt
  • Traditionelles Abendessen „Erzgebirgisches Neunerlei“
  • Ausflug incl. Reiseleitung Weihnachtsdorf Seiffen, incl. Weihnachtsland Erzgebirge
  • täglich Abendprogramm im Hotel
  • Freie Nutzung von Hallenbad und Fitnessraum

Preis pro Person   263,-- €  /  EZ-Zuschlag  35,-- €

Eintrittsgelder sind nicht enthalten!